MusikBlog - Entdecke neue Musik

Marissa M – Who I Am – Neuer Song

Marissa M aus Aarhus in Dänemark hat gestern ihre neue Single “Who I Am” veröffentlicht.

Es sind die großen Betrachtungen, die für Marissa M in ihrer Musik ins Spiel kommen. “Who I Am” handelt von der langen Reise, sich selbst zu finden und herauszufinden, wer man ist und wo man in einer sich ständig verändernden Welt hingehört.

In der heutigen Zeit gibt es keine Grenzen mehr für das, was man tun kann oder was man sein möchte, was die Herausforderung, sein wahres Selbst zu finden, nur noch verstärkt.

Der intensive Sound von „Who I Am“ ist nicht nur ein zeitgemäßes Ergebnis einer Inspiration aus dem 80er Synth-Pop, im Gegenteil, „Who I Am“ klingt, als wäre der Song direkt aus den Achtzigern selbst gegriffen.

Nachdem sie verschiedene Sounds und Tempi in ihren letzten beiden Veröffentlichungen “Happy In L.A.” und “Humbled” ausprobiert hatte, hat Marissa M herausgefunden, wer sie ist, und liefert so in einem modernen POPSONG eine schillernde Mischung ihres wahren Ichs ab.

Die dänisch-deutsche Sängerin wurde von dominierenden Acts der 80er wie den Eurythmics sowie dem zeitgenössischen Sound von z.B. The Weeknd beeinflusst, Marissa hat es jedoch geschafft, diese beiden Seiten ihrer Selbst zu vereinen.

Marissa ist als Teil der dänischen Minderheit in Flensburg aufgewachsen und kennt sowohl die dänische als auch die deutschen Seite der Grenze, was ihr das Beste aus beiden Kulturen gegeben hat.

www.facebook.com/marissamusic/

Unterstützt von MusikBlog Newcomer Programm. Wie findet ihr den Song? Schreibt einen Kommentar oder markiert es als Favoriten für die MusikBlog Newcomer Charts.

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login