MusikBlog - Entdecke neue Musik

Kongress – Summer Days – Neue Single

Kongress aus Brooklyn, New York haben letzte Woche die neue Single “Summer Days” veröffentlicht.

Kongress haben sich bereits 1975 gegründet. John Holmstrom vom Punk Magazine bezeichnete Kongress einst als “die gefährlichste Band der Welt”. Auch in dem Band “No Wave: Post-Punk. Underground. New York. 1976-1980” von Thurston Moore und Byron Coley werden Kongress erwähnt.

Seit 2020 sind Kongress wieder aktiv mit dem einzig verbliebenen Mitglied Otto von Ruggins, der auch bei LMO und anderen Band spielte.

Der Song “Summer Days” wurde bereits 1967 geschrieben, erst vor Kurzem hat Otto von Ruggins den Text wieder entdeckt und mit einem modernen Elektro-Sound versehen, den er im Frühjahr diesen Jahres auf einem iPad kreiert hat.

“Summer Days” basiert auf dem Konzept der bekannten, ikonischen Mermaid Parade auf Coney Island in Brooklyn. Das Video zu dem Song ist eine Sammlung von Aufnahmen der Coney Island Mermaid Paraden in den letzten 30+ Jahren.

www.facebook.com/Kongress15/

Unterstützt von MusikBlog Newcomer Programm. Wie findet ihr den Song? Schreibt einen Kommentar oder markiert es als Favoriten für die MusikBlog Newcomer Charts.

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login