MusikBlog - Entdecke neue Musik

MusikBlog präsentiert The Pale White

Wer da?

The Pale White, ein englisches Indie-Rock-Trio aus Newcastle, bestehend aus dem Brüderpaar Adam und Jack Hope und ihrem alter Freund Tom Booth.

Und was machen die so für ‘nen Sound?

Der Waschzettel sagt: “Es geht um nichts weniger, als Grunge mit Brit-Pop zu vereinen und zu zeigen, dass diese beiden Sounds gar nicht so weit auseinander liegen, wie die 90er-Helden immer behauptet haben. Tatkräftige Unterstützung leisten dabei die Bluesrock-Strukturen und psychedelisch verhallten Anleihen. Wenn dann der cool schnarrende Bass und die Bratzgitarre dazu kommen und die melodische Finesse der englischen Tradition, entstehen geradezu hymnische Stücke voller knalliger Riffs und fantastischer Melodien, und der ursprüngliche Plan gerät einfach so in Vergessenheit. ”

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf ihrem Debütalbum “Infinite Pleasure” von 2021.

Gibt’s noch weitere Infos?

Angeblich bezieht sich der Bandname auf das hell-bleiche Licht, das man kurz vor dem Tod sieht.

Abschließendes Video?

Die Single “That Dress” vom Debütalbum als Lyric-Video.

MusikBlog präsentiert The Pale White:

09.11.2022 Köln – Blue Shell
11.11.2022 Weissenhäuser Strand – Rolling Stone Beach
12.11.2022 Berlin – Cassiopeia

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login