MusikBlog - Entdecke neue Musik

Shizo van de Sunflower – Works (2006-2016) – Re-Release

Shizo van de Sunflower aus Dresden hat letzte Woche “Works (2006-2016)” veröffentlicht, eine Sammlung seiner bisherigen Werke für Videokünstler.

 

Nach Corona-Pandemie und privaten Rückschlägen hat sich Shizo van de Sunflower aus der Depression gearbeitet und in zwei Jahren zwei Alben veröffentlicht. Damit baute der spaßige Serienjunkie, Sportmuffel, passionierte Soundbastler und Tracktüftler seine Fangemeinde weiter aus.

Nach den Erfolgen der 2020 erschienenen EP „Simple Mind“, dem diesjähriges Ambient-Album „Drone 1“ und der Single „Changes“ veröffentlicht Shizo van de Sunflower nun seine besten 14, zwischen 2006 und 2016 entstandenen musikalischen Werke für Video-Creators und Imagefilmer als Compilation. Alle Tracks wurden neu aufgelegt und hochwertig remastered.

Dies sind gute Neuigkeiten für Videokünstler und alle Fans, welche die volle Erfahrung des Künstlers hören möchten:„Ich will meine Musik einfach besser platzieren, als es derzeit auf der Creative Commons Platform passiert. Meine diesjährigen Erfolge zeigen das Interesse an meiner Musik. Deshalb war für mich der Wechsel der Plattform sowie das Neu-Release unausweichlich, um die Musik auch auf die aktuellen Qualitätsstandards zu bringen.“, sagt Shizo.

shizoworld.de/

Unterstützt von MusikBlog Newcomer Programm. Wie findet ihr den Song? Schreibt einen Kommentar oder markiert es als Favoriten für die MusikBlog Newcomer Charts.

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login