MusikBlog - Entdecke neue Musik

MusikBlog präsentiert Off Days Festival

Was ist das Off Days Festival?

Das Off Days ist eine zweitägige Open-Air-Konzertreihe, die an zwei parallelen Tagen in Hamburg und Berlin stattfindet, wobei die meisten Acts in beiden Städten an abwechselnden Tagen auftreten. Das Off Days findet in diesem Jahr zum ersten Mal statt.

Das Konzept hinter dem Festival ist es, 2-3 Main-Acts als gleichwertige Headliner an je einem Abend in Locations auftreten zu lassen, die zwar stadtnah sind, sich dank des vielen Grüns aber zugleich nach Auszeit anfühlen.

Und wer ist da dabei?

Der US-amerikanische Musiker, Performance-Künstler und YouTuber Marc Rebillet aus New York, der mit seinen Videos Millionen Zuschauer*innen erreicht.

Der US-amerikanische DJ und Produzent Flying Lotus, bürgerlich bürgerlich Steven Ellison, aus Kalifornien. Er wird eine besondere LED-Show präsentieren.

Die britische Rapperin ENNY aus London.

Die kanadische Musikerin und Performerin Peaches, bürgerlich Merrill Beth Nisker, aus Berlin.

Die US-amerikanische Band Gossip um Frontfrau Beth Ditto, die sich nach der Auflösung 2016 im letzten Jahr wiedervereinigt haben. Ihr neues Album “Real Power” ist im März erschienen.

Die irische Musikerin und Produzentin und früheres Moloko-Mitglied Róisín Murphy.

Abschließendes Video?

Die Single “Real Power” vom neuen Gossip-Album. Gedreht von Cody Critcheloe.

MusikBlog präsentiert das Off Days Festival:

20.08.2024 Berlin – Zitadelle Spandau (Róisín Murphy, Gossip, Peaches)
21.08.2024 Berlin – Zitadelle Spandau (Marc Rebillet, Flying Lotus, ENNY)
20.08.2024 Hamburg – Stadtpark Open Air (Marc Rebillet, Flying Lotus)
21.08.2024 Hamburg – Stadtpark Open Air (Róisín Murphy, Peaches)

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

News

Sampha And Little Simz – Satellite Business 2.0 – Neue Single

Album

Oneida – Expensive Air

News

Nonpareils – Predictable Pan (Theme From A Book Of Perfectly Drawn Lines) – Neue Single

Login

Erlaube Benachrichtigungen OK Nein, danke