[…] An Unterstützung mangelt es ebenso wenig – Kendrick Lamar, Drake, Yelawolf oder 2 Chainz sind nur einige Namen. Viele dürften sich für das Skrillex Feature interessieren und werden sicherlich nicht enttäuscht sein, denn der Titel “Wild For The Night” ist mit Sicherheit einer der besten Titel auf dem Album. Schrille Sirenen und ein guter Flow laden direkt zum Mitnicken ein. Neben typischem… (Weiterlesen auf MusikBlog) […]