RCA

RCA Records wurde 1929 als Teil von Radio Corporation of America gegründet. RCA wurde 1986 von GE akquiriert, dabei wurde RCA Records an Bertelsmann verkauft und wurde BMG (Bertelsmann Music Group). 2004 wurde BMG mit Sony verschmolzen, 2008 übernahm Sony dann den Anteil von BMG. Seitdem ist RCA Rcords eines der Hauptlabels von Sony Music.