Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Für diese Website registrieren

5 × eins =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

Aphex Twin – Neues Album kommt

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Hurra! Tara! Tätä! Wildfremde Menschen fallen sich begeistert in die Arme. Hunde, Katzen und Ratten liegen friedlich bei einander. Stürme und Gewitter machen bis auf weiteres Urlaub. Der Papst verspricht: Freibier für alle. Und dann noch diese News:

Jawoll, es scheint zu stimmen! Unsere Gerüchteköche hatten den richtigen Riecher. Noch in diesem Jahr soll tatsächlich und wahrhaftig ein neues Aphex Twin-Album auf den einschlägigen Verkaufs-Plattformen erscheinen. Wenn das nix ist!

Nach den UFO- und Sprayer-Sichtungen in London und New York am vergangenen Wochenende (musikblog.com berichtete) meldete sich jetzt der Electro-Wizard Sir Richard D. James höchstpersönlich zu Wort. Und natürlich nicht in irgendeiner vollmundigen Presse-Mitteilung, sondern via Twitter mit einem ultra-kryptischen Link:

http://syro2eznzea2xbpi.onion

Die Endung „onion“ führt ins sogenannte „Deep Web“, den eher verborgenen Teil des Internets, der nicht von den üblichen Suchmaschinen erfasst wird. Der Link kann nur korrekt aufgerufen werden, wenn man sich einen Browser namens TOR herunterlädt, der User vor Tracking-Aktivitäten schützt. Wie wird Richard James so schön bei brainyquote.com zitiert: „I’m a really good hacker, but I’m not a sensible person.“

Um das Ganze abzukürzen: Das neue Album soll „SYRO“ heißen. Das Foto oben könnte das Cover werden. Und die Stücke haben wahrscheinlich wieder superschrullige Titel.

Hier die vorläufige Trackliste:

01 minipops 67 (source field mix)
02 XMAS_Eve10 (thanaton3 mix)
03 produk 29
04 4 bit 9d epi+e+6
05 180db_
06 CIRCLONT6A (syrobonkus mix)
07 fz pseudotimestrech+e+3
08 CIRCLONT14 (shrymoming mix)
09 syro u473t8+e (piezoluminescence mix)
10 PAPAT4 (pineal mix)
11 s950tx16wasr10 (earth portal mix)
12 aisatsana

Klingt alles prima stimmig. NME und Konsorten haben natürlich schon früh am Morgen bei der Plattenfirma von Aphex Twin durchgeklingelt. Aber die halten sich bedeckt. Wer hätte es gedacht?

Übrigens feierte Richard David James (alias Aphex Twin, alias AFX, alias Caustic Window, alias Polygon Window) am 18. August seinen Geburtstag. Die gesamte Redaktion gratuliert nachträglich und wünscht alles Gute!

PS: Und bitte mach schön weiter mit Deiner mysteriösen Informations-Politik. So machen News Spaß!

Quelle: pitchfork.com / NME

 

 

 

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.