Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Für diese Website registrieren

zwei + 20 =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

Everything Everything – Regret – Gruselkult der Waldschratbrut

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Murmel, murmel! Knochenkette um den Hals! Mönchskutte und Gebetsmühle aus der Schublade! Mitte Juni erscheint „Get To Heaven“, das dritte Langspiel-Dings der britischen Indie-Rocker Everything Everything. Im aktuellen Clip zur Platte verzählt uns die Band die gräuliche Mär vom Kult des unheimlichen Waldschratmonsters und seiner fanatischen Anhänger. Au weia! Rainer Brandt: „Denen werden wir mal die Eierköpfe gerade dreschen!“ Und los geht’s!

https://www.youtube.com/watch?v=39z3FJJVCH4

Die große MusikBlog-Video-Analyse (MuBloVidA)

Was passiert?

Regisseur und Everything Everything-Frontmann Jonathan Higgs: „Das Video zu ‚Regret‘ ist eine Darstellung von Macht. Ein Scharlatan und seine Anhänger driften in Wahnsinn und Chaos ab.“ Word Gone Wild: Carpenter Brut.

Wie passiert’s?

Um H.P. Lovecraft, den großen Meister des namenlosen Grauens zu zitieren: „Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn.“  Torn to pieces: Mikal Cronin.

Warum passiert’s?

Jonathan Higgs: „Ich wollte Menschen in den Wirren von Ekstase und Schmerz zeigen. Sie finden etwas Starkes in ihrem Glauben und werden dadurch immer extremer in ihren Gefühlen und ihrem Verhalten. Es soll ein Blick in die Köpfe von Extremisten sein. Und wie es sich anfühlt, wirklich an etwas zu glauben, egal wie tief oder dunkel es ist.“ Die Wildnis ruft: Howling.

Wohin geht die Reise?

Edgar Allan Poe: „Hinab in den Maelström.“ Schwarzweiss ist die Haselnuss: Editors.

Was gehört ins Köfferchen?     

Wilhelm Busch: „Enthaltsamkeit ist das Vergnügen an Dingen, welche wir nicht kriegen. Drum lebe mäßig, denke klug, wer nichts gebraucht, der hat genug.“ Nachtgedanken: Ceremony.

Führende Waschmaschinenhersteller sind der Meinung:

Don Camillo: „Also, liebe Kinder, hört bitte mal zu: Ich beschimpfe euch nicht, ich möchte euch nur was verraten: Wenn unter euch so ein Lump sein sollte, der die Absicht hat, nicht bis zum letzten Blutstropfen zu kämpfen, dem schlag ich persönlich sämtliche Zähne ein und das Nasenbein, verstanden?“ Der radelnde Haifisch: Courtney Barnett.

Everything Everything live:

11.06.15 Münster – Ju Wi Festival
12.09.15 Berlin – Lollapalooza

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.