Für diese Website registrieren

19 − siebzehn =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

Carpenter Brut – Anarchy Road – World gone wild

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Wham Bam Pow! Pünktlich zum Start des neuen Endzeit-Wetzers „Mad Max: Fury Road“ macht sich MusikBlog auf die Reise zu den Jägern der Apokalypse. Und was liegt da näher als die französischen Carpenter Brut? Der Name ist Programm. Bei Carpenter Brut gibt’s aber nicht nur Referenzen an den großen Synthie-Maestro John Carpenter („Die Klapperschlange“). Nee, nee! Mein lieber Scholli! Hier feiern 1980er Electro-Soundtracks, Goblin-artiger Prog-Rock, Italo Disco und fetter Wabber-Krach à la Justice eine feuchtfröhliche Walpurgisnacht. Dr. Seltsam: „Der Ausgang ist der Prüfstein aller Taten.“

Aufgepasst und zugenäht: Eigentlich sind Carpenter Brut eine Instrumental-Band. Aber heute machen sie für uns eine exklusive Ausnahme und schütteln ihren extrem eingängigen 1980er Electro-Vocal-Smasher „Anarchy Road“ aus der Hüfte. Horaz: „Mögen die Spiele beginnen!“

Das große Carpenter Brut-Quiz

Wie heisst das Opus Magnum, auf dem die ersten drei Carpenter Brut-EPs zusammengefasst worden sind?

a) „Trilogy“. b) „Alien Quadrilogy“. c) „Scheunen-Sex im Nacht-Exzess

An welches dramatische Endzeit-Werk gemahnt der Clip zu „Anarchy Road“?

a) An „The Road – Die Straße“ b) An „Airplane! – Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug“ c) An „Ein Käfer auf Extratour“.

Mit was hat die Heldin unseres Videos zu kämpfen?

a) Mit kannibalistischen Wegelagerern. b) Mit Zombies. c) Mit einer leichten Erkältung.

Welchen der drei folgenden Filme hat Namens-Patron John Carpenter  höchstselbst gedreht?

a) „Der Retorten-Goliath“ b) The Thing – Das Ding aus einer anderen Welt“ c) „Sie nannten ihn Mücke“.

Was ist der bis dato einflussreichste Endzeitfilm?

a) „Mad Max II – Der Vollstrecker“. b) „The Riffs – Die Gewalt sind wir“ c) „Mrs. Doubtfire – Das stachelige Kindermädchen“.

Was ist die Message des Clips?

a) „Shoot first, ask questions later.“ b) „Go ahead punk – make my day!“ c) „We´re on the road to nowhere.“

Noch mehr düstere Utopien?

a) Errors. b) Charli XCX.  c) EMA.

Und als Kontrastprogramm?

a) Django Django. b) Tocotronic. c) Citizens!

 

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.