Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Für diese Website registrieren

15 − fünfzehn =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

Agent Fresco – See Hell – Die Abenteuer des Leido Jammerpunsch

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Au weh! Oh ach! Junge kaukasische Bartträger haben es in dieser grausamen Welt besonders schwer: Gut bezahlte Jobs, verständnisvolle Mitmenschen, anständige Krankenversicherungen und viel zu viel Auswahl an interessanten Freizeitangeboten. Da kann man doch nur schlecht draufkommen! Auch die isländischen Alternative-Rocker Agent Fresco wissen, dass das Leben kein Zuckerschlecken ist. Dagobert Duck: „Stöhn! Mir wird so wunderlich zumute. Meine Gedanken gehen in die Irre!“ Vorhang auf zur Trauma-Kur des Leido Jammerpunsch:

Die große MusikBlog-Video-Analyse (MuBloVidA)

Was passiert?

Der isländischen Schauspieler Arnar Dan Kristjánsson hat voll den Flippi. Unter der Dusche. Und sonstwo in der Bude. Was ist Leido Jammerpunsch wohl über die Leber gelaufen? Christian Friedrich Hebbel: „Mit wem das Pferd nie durchgeht, der reitet einen hölzernen Gaul.“ Federviech am roten Draht: Fraser A. Gorman.

Wie passiert’s?     

Klassischer Psycho-Freakout à la „Doktor Schiwago“ und „Willy Wonka und die Schokoladenfabrik“. Kreisch! Grabbsch! Schmier! Martin Reisenberg: „Nervenkostüme kommen leider sehr selten aus der Mode.“ Mach den Hexentest: Gengahr.

Warum passiert’s?

Sänger Arnór Dan Arnarson: „Der emotionale Auslöser für dieses Album war eine widerliche Begegnung mit Gewalt, die ich vor ein paar Jahren hatt. „See Hell“ wirft Fragen auf. Über die Art der Gewalt, der Rache und ihre Folgen.“ Immer auf die Kleinen: Villagers.

Wohin geht die Reise?

Dalai Lama: „Am Ende werden Frieden, Vernunft und Freiheit die Oberhand gewinnen.“ Wayne: „Party on, Garth!“ Garth: „Party on, Wayne!“ Friede, Freude, Feierkuchen: Fraktus.

Was gehört ins Köfferchen?  

Ken Kesey: „Einer flog über das Kuckucksnest“, „Die Gesänge der Wale“, „Schlümpfe-Techo Vol. 5“, „Ein Mann sieht rot“ mit Charles Bronson, Hanfkekse, Beruhigungstee, Glücksbärchen-Schnitzel und ein halbes Dutzend Schmusekatzen. Oscar Wilde: „Nach einem trefflichen Mittagessen ist man geneigt, allen zu verzeihen.“ Wir sind Babies: Tocotronic.

Führende Waschmaschinenhersteller sind der Meinung:

Wilhelm Busch: „Die Zeit, die alte Bügelfrau, macht alles wieder schlicht.“ Vollrausch voraus: Dungen.

Agent Fresco live

24.09. – Berlin – Privatclub
25.09. – Hamburg – Reeperbahn Festival
26.09. – Köln – Underground,

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.