Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
LOT – Der Plan ist über’s Meer (Credit Shaho Casado)

LOT – Der Plan ist über’s Meer – Schusters Rappen aus dem Stall

Deutsch-Pop ahoi! 2015 erschien das Debütalbum von LOT alias Lothar Robert Hansen. Titel: „200 Tage“. Produktionsdauer: Siehe Albumtitel. Jetzt gibt es den ersten Vorgeschmack aufs nächste Album. Und ein schniekes Video dazu.

[youtube id=“Q8ikpNdaSHU“]

Die große MusikBlog-Video-Analyse (MuBloVidA)

Was passiert?

Schusters Rappen aus dem Stall! Lothar Robert Hansen wandert mit zwei Koffern kreuz und quer durch Europa. Von Heidelberg zu den Bergschluchten der Via Mala. Vom San Bernardino Pass nach Mailand. Am Ende des Clips landet er in Cervo, einen Fischerort an der Ligurischen Küste. Rainer Brandt: „Hübsche Hütte, sieht nicht nach Bausparkasse aus.“ Bella Italia: Le Very.

Wie passiert’s?

Amtliches Reisevideo mit epischen Totalen. Werner Herzog: „Jeder, der Filme macht muss bis zu einem gewissen Grad ein Athlet sein. Weil Kino nicht aus abstrakten, akademischen Denken kommt, es kommt von den Knien und Oberschenkeln.“ Mister 70 Millimeter: Quentin Tarantino.

Warum passiert’s?

LOT zum MDR: „Metaphorisch gesprochen möchte doch jeder irgendwie sein eigenes Amerika entdecken.“ Marie Curie: „Man merkt nie, was schon getan wurde, man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt.“ Schon wieder ausverkauft: AnnenMayKantereit.

Wohin geht die Reise?

Über’s Meer. Hans-Dietrich Genscher: „Ich habe alle Bände von Karl May gelesen und hätte als kleiner Junge in Halle niemals erträumt, einmal selbst so viel zu reisen wie Karl May in seiner Phantasie. Mein Lieblingsheld war Old Shatterhand – wegen der durchschlagenden Wirkung.“ Wingardium Leviosa: Chvrches ft. Hayley Williams.

Was gehört ins Köfferchen?

Ausweis, Reisepass, Versicherungskram. Penunze, Kreditkarte, Sonnenbrille, Taschentücher, dicke Socken, Schlafmaske und Ohrenstöpsel, Nackenkissen, Kamera, MP3-Player und Kopfhörer, Kofferschlüssel; Notizblock und Stift. Falsche Brieftasche mit ungültigen Karten und ein paar gepressten Blütenblätter. Konfuzius: „Wenn dein Mercedes plötzlich quakt, hast Du auf ’nem Frosch geparkt!“ Beware of the Blob: Die Antwoord.

Führende Waschmaschinenhersteller sind der Meinung:

Oscar Wilde: „Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert.“ So finster die Nacht: Nick Cave And The Bad Seeds.

Schreibe einen Kommentar