Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Für diese Website registrieren

sechs + zwei =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

Quentin Tarantino – Mister 70 Millimeter

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Was ist die News?

a) Der neue Quentin Tarantino-Streifen „The Hateful Eight“ wird auch in Deutschland in seiner 6 Minuten längeren 70 mm-Fassung im Kino laufen. Aber nur in ganz, ganz wenigen Lichtspielhäusern! b) Quentin Tarantino war beim Friseur. c) Quentin Tarantino dreht die Fortsetzung der „Blechtrommel“ mit Til Schweiger, Sir Roger Moore und Heino.

Worum geht’s in „The Hateful Eight“?

a) Fescher Winter-Western mit Kurt Russell, Samuel L. Jackson und Jennifer Jason Leigh: Acht dubiose Reisende hängen durch einen Schneesturm an einem einsamen Postkutschen-Halt fest. b) Adam Sandler und Thomas Gottschalk kämpfen gegen eine kaputte Waschmaschine, die von Außerirdischen kontrolliert wird. c)  Die Rache der Glücksbärchis.

Was ist 70 mm?

a) Ein analoges Filmformat, das mehr Detailreichtum als Normalfilm bietet und sich daher besonders für riesige Leinwände eignet. b) Ein extrem kurzer Kaugummi. c) Der bleiche Busen der Zukunft.

In welchem deutschen Kino wird der Film mit Sicherheit in 70 mm laufen?

a) Ab dem 28.01.2016 in der Schauburg in Karlsruhe. b) Ab Karneval in der „Ollen Krösehütte“ von Pusemuckel. c) Im Mummenschanz.

Welche Filmklassiker wurden auf 70 mm gedreht?

a) „2001 – Odyssee im Weltraum“, „Ben Hur“, „West Side Story“, „Sound Of Music“ und „Lawrence von Arabien“. b) „Flotte Teens – Runter mit den Jeans“, „Sie nannten ihn Mücke“ und „Louis der Geizkragen“.  c) „James Bond 007 – Spectre“.

Wieso setzt sich Quentin Tarantino so stark für den analogen Film ein?

a) Weil analoge Filmvorführungen für Cineasten so was Ähnliches sind wie Vinyl für Musikliebhaber. b) Wegen Freibier und Briefmarken. c) Gesundheit!

Womit heizt Tarantino das Interesse an seiner 70 mm-Version von „The Hateful Eight“ an?

a) Dadurch, dass die 70mm-Fassung  anders geschnitten sein wird als die Standard-Version für die restlichen Kinos. b) Mit Benzin und Spucke. c) Mit Gluck Gluck und der Blubberhund.

Wird es bei den Blu-ray- & DVD-Veröffentlichungen beide Fassungen zur Auswahl geben?

a) Die Antwort weiß nur der Wind.  b) Sehe ich aus wie ein Zahnarzt?! c) Heiliges Kanonenrohr!

 

 

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.