Für diese Website registrieren

5 × fünf =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

Aphex Twin – 4xAtlantis take1 – Neuer Song

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Als DJ, Labelinhaber und Musiker zählt Richard David James aka Aphex Twin zu den wichtigsten Vertretern der elektronischen Musik. Besonders kann sich seine Liste an Pseudonymen sehen lassen: Unter anderem veröffentlichte der Brite Anfang der 90er Jahre unter den Künstlernamen AFX, Caustic Window, Power Pill, Q-Chastic oder Polygon Window.

Auf Soundcloud ist er unter dem Benutzernamen user18081971 bekannt, was sein Geburtsdatum darstellt.

Nach dem Release von seinem fünften Studioalbum „drukqs” (2001) veröffentlichte Aphex Twin kaum neues Material. Umso überraschender war es, als der Musiker nach einer über 10-jährigen Veröffentlichungspause im Jahr 2014 sein Comeback-Album „Syro“ mit einer Marketingkampagne anteaserte. Jetzt meldet sich Aphex Twin mit neuer Musik zurück.

„4xAtlantis take1“ heißt der neue Track und steht in Verbindung mit der Superbooth 2017. Sequentix veröffentlichte den neuen Song in einem Video, das die Highlights der diesjährige Synthesizer-Messe in Berlin zusammenfasst.

Hier das Video zur Superbooth 2017:

Ein Mitarbeiter von Sequentix erklärte gegenüber Pitchfork, dass „4xAtlantis take1“ ursprünglich komponiert wurde, um die Poly CV Funktion des Cirklons zu testen.

Bereits in seiner letzten EP „Cheetah“ widmete Aphex Twin dem Sequenzer ganze zwei Tracks: „CIRKLON 1” und „CIRKLON3 [Колхозная mix]”, wobei das Video zu letzterem unter der Regie von einem Kind entstand.

Aphex Twin wird im Juni beim Field Day Festival in London zu sehen sein. Um den Auftritt des Elektronik-Künstlers besonders hervorzuheben, haben die Festivalveranstalter extra eine besondere Indoor-Bühne anfertigen lassen.

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.