Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Für diese Website registrieren

20 − 7 =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

MusikBlog präsentiert Black Honey 2018

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Wer da?

Black Honey, eine englische Indie-Rock-Band aus Brighton um Frontfrau Izzy B Philipps. Black Honey haben letztes Jahr Royal Blood auf deren Tournee begleitet, nun kommen sie auf Headliner-Tour.

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf ihrem selbstbetitelten Debütalbum, das am 21. September via Foxfive/popup-records erscheint. Es enthält 12 Songs, davon die bereits veröffentlichten Singles „I Only Hurt The Ones I Love“ und „Bad Friends“.

Gibt’s noch weitere Infos?

Sängerin Izzy leidet unter Dyslexie und unter ADHS, sie ist eine große Befürworterin der Selbstdarstellung ohne Grenzen und führt Tagebuch mit intimen Erzählungen. Für die Umsetzung ihrer Gedanken in die passende Musik, verlässt sie sich auf ihre Bandmitglieder.

Abschließendes Video?

„I Only Hurt the Ones I Love“ vom kommenden Debüt. Gedreht von Sam Kinsella.

MusikBlog präsentiert Black Honey:

05.11.2018 Hamburg – Molotow (Skybar)
06.11.2018 Berlin – Cassiopeia
08.11.2018 Köln – MTC

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.