Declan McKenna – Daniel, You’re Still A Child – Neue Single

Der englische Indie-Pop-Songwriter Declan McKenna hat eine neue Single veröffentlicht. Diese ist nach den Songs „Beautiful Face“ und „The Key To Life On Earth“ bereits die dritte Auskopplung aus seinem zweiten Album „Zeros“. Der jüngste Track trägt den Titel „Daniel, You’re Still A Child“.

„Zeros“ hätte eigentlich bereits im Mai erscheinen sollen, das Release wurde aber wegen des Ausbruchs der COVID-19-Pandemie auf den 21. August verschoben. Über seine Entscheidung, die Veröffentlichung zu verschieben, sagte McKenna, dass dies „keine Entscheidung, die [er] auf die leichte Schulter nimmt” sei und führte zu seinen Beweggründen weiter aus:

“I recorded this album in August last year, and for it to have taken a whole year to get out to the world is pretty jarring for me, but these times are exceptional and there is very little space to make this happen the way I want it to within them.”

Die neue Single wurde von der Ankündigung einer UK- und Europa-Tour begleitet. Diese soll im März nächsten Jahres im Vereinigten Königreich starten und sieht unter anderem Dates in Berlin, Hamburg und Köln im Mai 2021 vor.

McKenna ist für seine politisch geladenen Songs bekannt. Seine erste Veröffentlichung im Jahr 2015, eine Single namens „Brazil“, kritisierte die Entscheidung der FIFA, die Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien abzuhalten, ohne sich tiefer mit der Armut im Land auseinanderzusetzen.

Darauf folgte mit „Paracetamol“ ein Song, der sich mit der falschen Darstellung von Transgender-Teenagern in den Medien beschäftigte. 2019 veröffentlichte er die Single „British Bombs“, welche die britische Auslandspolitik und den Waffenhandel kritisierte.

Auch mit „Daniel, You’re Still A Child“ spielt McKenna wieder gesellschaftlichen Themen an. So lautet ein Ausschnitt der Lyrics des neuen Songs beispielsweise „Well I told you / There’s unrest in the House of Lords“.

Das ganze Stück kann man sich hier anhören:

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Login