MusikBlog - Entdecke neue Musik

The Killers – Neues Album

The Killers veröffentlichten im August dieses Jahres ihr sechstes Studioalbum „Imploding The Mirage“ (2020), welches auch die erste Platte ohne Gitarrist Dave Keuning ist, der seit seiner Pause auf unbestimmte Zeit in 2017 nicht mehr mit der Gruppe getourt oder aufgenommen hat.

Dementsprechend wurden Gitarrenparts der neuen Songs von Bandbassist Mark Stoermer und Produzent Jonathan Rado übernommen sowie auch von einer Vielzahl an Gastmusikern wie Lindsey Buckingham von Fleetwood Mac oder Adam Granduciel von The War On Drugs.

Als Vorabsingles erschienen unter anderen die Tracks „Caution“, „Fire In Bone“ und „Dying Breed“, die laut MusikBlog Review bereits das vermuten ließen, was ein gesamter Durchlauf des Albums bestätigte:

„[Das Werk] ist von Flirts mit 80er-Sounds getränkt und problemlos von vorne bis hinten durchhörbar, vor allem, wenn man die teils arg kitschigen Lyrics gekonnt zu ignorieren weiß […] The Killers ziehen weiter durch, was sie am besten können: Und das sind radiofreundliche, spaßige Indie-Ohrwürmer, die obendrein gut gemacht sind.“

Nur kurze Zeit nach der Veröffentlichung von „Imploding The Mirage“ bestätigte Frontmann Brandon Flowers in einem Interview mit dem NME, dass The Killers bereits an einem Nachfolger arbeiten würden, der etwa in 10 Monaten erscheinen soll:

„You know when people just say that? Every time someone makes a record they say that they have 50 songs and they’re going to release another record. We really are […] we’re going to release another one in about 10 months. We’ve already gone back into the studio with [the producers Jonathon] Rado and Shawn [Everett]. We did a week in Northern California.“

Zudem verriet der Sänger auch, dass die neuen Songs mehr von seinem alten Musikgeschmack, seinem neuen Leben in Utah und von dem Wegfall einer Tournee, die normalerweise auf ein Album folgt, inspiriert wurden. Demnach waren seine „Songwriting-Muskeln bereits so trainiert, dass vieles sehr schnell ging“.

Nun könnte das siebte Studioalbum oder zumindest eine Ankündigung dazu bereits unmittelbar bevorstehen, denn die Band aus Las Vegas teilte jetzt auf Twitter eine „A List“, die scheinbar auch die Tracklist ihrer neuen LP sein könnte.

Insgesamt enthält die Auflistung 11 Titel, darunter Songs wie „In Another Life“, „A Terrible Thing“ oder „Desperate Things“, die gemeinsam laut Sänger Flowers aber kein Quarantäne-Album darstellen sollen.

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login