MusikBlog - Entdecke neue Musik

Nick Cave And Warren Ellis – Les Cerfs – Neuer Song

Für den Dokumentarfilm “Les Panthère Des Neiges” komponieren Nick Cave und Warren Ellis den Soundtrack. Heute haben sie einen weiteren Song daraus präsentiert.

Die langjährigen Weggefährten Nick Cave und Warren Ellis haben gemeinsam die Musik für den Dokumentarfilm “Les Panthère Des Neiges” komponiert. In der Dokumentation werden die Naturfotografen Vincent Munier und Sylvain Tesson auf ihrer Mission mit der Kamera begleitet. Ziel ist es, einen Schneeleoparden im tibetischen Hochland finden.

Die atmosphärische Komposition wird getragen von einem warmen Synthesizer, der den Song ummantelt. Vereinzelt setzen Streicher und ein Saxophon Akzente und hauchen “Les Cerfs” (zu Deutsch “Das Reh”) so mehr Leben ein.

Das Duo war gemeinsam schon für mehrere Soundtracks verantwortlich. Im Februar dieses Jahres brachten die beiden dann mit “Carnage” auch ihr erstes gemeinsames Album heraus. MusikBlog konstatierte damals:

“Wenn der Lockdown etwas Positives hat, dann die Funktion des produktiven Katalysators: gemeinsam mit Warren Ellis, dem wohl wichtigsten Soundarchitekten an [Nick Caves] Seite nach dem Weggang von Mick Harvey, wurde aus acht Songskizzen in kürzester Zeit ein fertiges Album.”

Zuvor hatten Cave und Ellis den Song “We Are Not Alone” aus dem Soundtrack geteilt. Wie bereits  in “We Are Not Alone” schaffen in “Les Cerfs” Streicher, sanfte Piano-Klänge und ein aufblühender Synthesizer in Kombination mit Caves Bariton-Stimme eine majestätische Atmosphäre.

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login