Für diese Website registrieren

7 + siebzehn =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

Zola Jesus – Hunger – Mein Körper der Flummi

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Neues Jahr, neuer Clip von Zola Jesus. Doppelplus gut: a) Das Video zu „Hunger“ enthält einen niegelnagelneuen Mix des Albumtracks. Fred Feuerstein: „Yabba dabba doo!“ b) Im März schaut Zola Jesus im Rahmen ihrer „Taiga„-Tour wieder in Berlin vorbei. John McClane: „Yippee-Ki-Yay,  Music Lover!“ Für weitere Infos einfach nach unten scrollen. Hier ohne weiteres Getute unser Clip des Tages:

Das „Hunger“-Quiz:

Warum macht Zola Jesus in ´ner abgeratzen Fabrikhalle den Performance-Flummi?

a) Weil Ausdruckstanz gerade in ist. b) Wegen der Bohrwürmer.  c) Weil: „Hey – Pippi Langstrumpf trallari trallahey tralla hoppsasa. Hey – Pippi Langstrumpf, die macht, was ihr gefällt.“

Wie wird der Clip von der internationalen Musikpresse bewertet?

a) Als großer künstlerischer Befreiungsschlag. b) Als Ode an „Flashdance“. c) Als dollstes Tanztheater-Video seit Erfindung der Bratkartoffel.

Was sagt Regisseur Allie Avital Tsypin über „Hunger“?

a) „The video for ‘Hunger’ is essentially a sculpture project… an exploration of a life form: both raw and refined.“ b) „Meine Freunde nennen mich Lenny. Aber ich habe keine Freunde.“ c) „Wer hat Ihnen erlaubt, mich vollzulabern? Das dürfen nur 100-jährige in Begleitung ihrer Eltern.“

Was lernen wir aus dem Clip?

a) „Tanzen ist die eleganteste Form der Körperbeherrschung.“ (Marliese Zeidler) b) „Hunger und Liebe sind die Triebkräfte aller menschlichen Handlungen.“ (Anatole France) c) „Hey! Hey! Hey Boss, ich brauche mehr Geld!“ (Gunter Gabriel)

Ist „Hunger“ der beste Zola Jesus-Clip aller Zeiten?

a) Na klar! Da steppt der Papst im Weißen Haus! b) Ist doch egal. Hauptsache gesund. c) Ich sammle keine Klebebilder.

Welche Fabrikhallen-Clips rocken sonst noch?

a) The Wombats: „Greek Tragedy“ b) LoneLadyGroove It Out“ c) Werbespots von IG Metall.

Wer alle Fragen richtig beantwortet hat, gewinnt einen Satz heisser Ohren mit Speck, überreicht vom persönlichen Bodydouble des Ex-Bundespräsidenten Walter Scheel in Anwesenheit des Walroß-Schnäuzers von Günter Grass. Erhard Horst Bellermann: „Wer den Vogel abschießt, muß kein Vogelfeind sein.“

Zola Jesus live:

10. März 2015 – Berlin – Schwuz

Tickets gibt’s hier.

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.