Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Awolnation (Credit Marc Klasfeld)

Awolnation – Woman Woman – Sex, Lies & Videotape

Was ist das schönste im Leben?

a) Conan der Barbar: „Zu kämpfen mit dem Feind, ihn zu verfolgen und zu vernichten und sich zu erfreuen am Geschrei der Weiber!“

b) Die US-Alternative Rocker Awolnation, aktuelles Studioalbum „Run“: „Fröhliche Frauen im Evakostüm, die vergnügt auf ihren Instrumenten rumrödeln.“

Wir zeigen Antwort b:

Was lernen wir?

1. Nacktheit im Video schadet nie. Umso besser, wenn ulkige Zensurbalken zum Kunstkonzept gehören. Arthur Schopenhauer: „Die Genitalien sind der Resonanzboden des Gehirns.“ Sex hoch X:  Peaches.

2. Übung macht den Meister. Regisseur Marc Klasfeld hat bisher schon über zweihundert Videos gedreht. Für Foo Fighters, Bon Jovi, Jay-Z, Slipnot, Red Hot Chili Peppers, Backstreet Boys, Bloodhound Gang, Aerosmith und so weiter. Nebenher filmt Klasfeld Fernseh-Werbung für Target, Nike, Motorola, Reebok und Cartoon Network und ist Gründer der Musikvideo-Produktionsfirma Rockhard. Marie von Ebner-Eschenbach: „Müde macht uns die Arbeit, die wir liegenlassen, nicht die, die wir tun.“ Der flauschige Rausch: Lana Del Rey.

3. Sprücheklopfen will gelernt sein. Marc Klasfeld über „Woman Woman“: „Es ist eine Hymne an alle Frauen. Wir haben kein zusätzliches Make-up und keine großartigen Styling-Elemente verwendet. Und ganz offensichtlich auch keine Klamotten“ Schmuddelwetter: Grossstadtgeflüster.

4. Alte Weisheit: „Mensch und Maß, vergiss das nicht, müssen sein im Gleichgewicht.“ Awolnation-Frontmann Aaron Bruno: „Marc Klasfeld hat von Anfang an verstanden, dass ich etwas unbeschwertes, energetisches und authentisches kreieren wollte, das Frauen in ihrem natürlichen Zustand zeigt. Und ich denke, das kommt bei dem Video auch rüber.“ Nackt im Matsch: fon.

5. Fernsehen ist Opium fürs Volk. Haben Awolnation den Song deshalb auch bei „Late Night Show with James Corden“ vorgestellt? Bob Dylan: „The answer, my friend, is blowin‘ in the wind.“ Schon wieder ausverkauft: AnnenMayKantereit.

https://www.youtube.com/watch?v=rI8f9vzruCo

6. Oha: Der österreichische Energie Drink-Hersteller Red Bull mischt auch im Musikgeschäft mit. Red Bull-Künstler Awolnation erreichte mit der Single „Sail“ in Deutschland Gold-Status, in den Staaten, Norwegen und Kanada fiel Platin vom Himmel. Der englische Hosenbandorden: „Ein Schelm, wer Böses dabei denkt!“ Du, die Wanne ist voll: Alligatoah.

Schreibe einen Kommentar