Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Für diese Website registrieren

2 − 1 =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

MusikBlog präsentiert Suuns

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Wer da?

Suuns, eine Art-Kraut-Rock Band.

Woher?

Aus Montreal, Kanada.

Und was machen die so für ‘nen Sound?

„Greifbarer als der noch eher abstrakt-verwaschene Dissonanz-Rock des arabischen Klangmustern zugewandten Vorgängers…Das ist Suuns vor allem durch einen konsequenten Reduktionismus gelungen. Gerade in ihrer Spärlichkeit eingesetzt, wirken die Gitarren noch zentraler. Erst jetzt erscheint das Attribut minimalistisch als adäquate Beschreibung für das Schaffen jener Band, die ihren Reiz vor allem durch die unvorhersehbaren Kompositionsstrukturen gewinnt.“ (MusikBlog, April 2016)

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf „Hold/Still“ von diesem Jahr, ihrem dritten Album.

Abschließende Worte?

Kommen von Suuns selbst aus dem MusikBlog Interview:

„Dieses Album ist das erste, auf dem wir volles Risiko gehen. Wir haben uns regelrecht freigemacht. Alles was war, spielte keine Rolle mehr. Die Arbeitsweisen, die eingefahrenen Prozesse, das Grundkonzept: Das wurde alles zur Seite geschoben. Wir haben uns einfach nur auf den Moment konzentriert.“

MusikBlog präsentiert Suuns:

30.08.2016 Hamburg – Uebel & Gefährlich
30.10.2016 Köln – Luxor

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.