Turbostaat – Die Tricks der Verlierer – Der Vorderzahn hält’s aus

Schicksalsjahr 2016: Ein großes weltpolitisches Gekröse. Prince, David Bowie, Bud Spencer und viele andere wechseln die Daseinsform. Astrochemiker entdecken im Weltall unbekannte Moleküle. Das neue Album von Turbostaat erscheint. Titel: “Abalonia”.

Zur selben Zeit entsteht der Turbostaat-Song “Die Tricks der Verlierer”. Doch der passt nicht zum Konzept der Scheibe. Deshalb wird das Teil fix in Karbonit eingefroren und flutscht nun pünktlich zur großen Deutschlandtour aus dem Kälteschlaf. Als digitales Download-Dingsbums. Als 7 Inch Vinyl-Single. Und als Video. Synchronstudio Rainer Brandt: “Sitzt ja wie angegossen die Tapete.” Rock an:

Das große Turbostaat-Quiz

Was passiert im Clip?

a) Amtliches Performance-Schnittgewitter. b) Snake Plissken muss den Präsidenten der Vereinigten Staaten aus der Gefängnisinsel Manhattan raushauen. c) Mein Körper der Flummi.

Wie entstand “Die Tricks der Verlierer”?

a) Unter dem Eindruck eines Kneipenabends in Husum. b) Fließen von Ladungen in eine Vorzugsrichtung. c) Space is the place.

Was schrieb MusikBlog zum letzten Turbostaat-Album?

a) “Schwerer Stoff, nebulös wie ihr Cover, ambitioniert im Anliegen, nie überbeladen oder sich in selbstgefälligen Weisheiten gefallend, trotz des allgegenwärtigen „Geistschwein“ nicht pauschal verurteilend.”  b) “Heulende Hagel und Höllengranaten!” c) Heiliger Bimbam!

Was ist die Message von “Die Tricks der Verlierer”?

a) “Die Tricks der Verlierer” versucht, die Beziehung zu alten Freunden zu reflektieren, die im Laufe der Zeit seltsame Ansichten zur Welt entwickelt haben, in der wir heute leben. b) “Der Vorderzahn hält’s aus!” c) Beware of the Blob!

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login

Werde MusikBlog-Mitglied!

Dir hat der Artikel gefallen und du möchtest ihn dir merken oder als Favorit für deine Charts markieren? Werde einfach MusikBlog-Mitglied und klicke auf Mein Favorit. Auf der Mein MusikBlog-Seite findest du alle deine Favoriten und kannst sie dort sortieren.