Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Für diese Website registrieren

5 × 4 =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

MusikBlog präsentiert (Sandy) Alex G

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Wer da?

Alexander Giannascoli alias (Sandy) Alex G, ein Multiinstrumentalist aus Philadelphia, USA.

Und was macht der so für ‘nen Sound?

„Alex G macht Lo-Fi-Indie-Kram, mal ein gepfiffener Folk-Song, mal ein schrammeliger Rock-Flegel, mal die nachdenkliche Ballade. Ganz viel vom Vorbild Elliott Smith schimmert da durch.“ (MusikBlog, Mai 2017)

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf seinem neuen, mittlerweile 7. Album „Rocket„, das jetzt am Freitag erscheint. Gemischt wurde es übrigens von Jacob Portrait (Unknown Mortal Orchestra, Bass Drum Of Death).

Gibt’s noch weitere Infos?

Alex G hat sich anfangs seine Fanbasis auf Bandcamp mit selbst veröffentlichten Alben aufgebaut, die er in seinem Schlafzimmer zuhause aufgenommen hatte. Sein vorletztes Album „DSU“ von 2014 brachte dann den Durchbruch und wurde u.a. von Noisey, Consequence of Sound, der Washington Post und der Vogue als bestes Album 2014 gewählt.

Abschließendes Video?

„Sportstar“ vom neuen Album:

MusikBlog präsentiert (Sandy) Alex G:

03.11.17 Köln – Acephale
06.11.17 München – Milla
07.11.17 Mainz – Schon Schön
08.11.17 Berlin – Badehaus

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.