Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Für diese Website registrieren

2 × zwei =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

MusikBlog präsentiert The Hunna

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Wer da?

The Hunna, eine englische Alternative-Rock-Band aus Hertfordshire, nördlich von London.

Und was machen die so für ‘nen Sound?

„The Hunna klingen am interessantesten, wenn sie die dauerhaft andauernde Euphorie mal beiseite stellen und stattdessen ein wenig trauern, melancholisch werden, ohne bereits das nächste Hoch zu beschwören.“ (MusikBlog, Juli 2018)

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf ihrem neuen Album „Dare„, das letzte Woche erschienen ist. Es ist ihr zweites nach dem Debüt „100“ von 2016. Das Debütalbum war sehr erfolgreich und schrammte nur knapp an den Top 10 der UK Charts vorbei.

Gibt’s noch weitere Infos?

The Hunna waren im Februar bereits mit Coasts auf gemeinsamer Tour. Nun kommen sie wieder als Headliner.

Abschließendes Video?

„Flickin‘ Your Hair“ vom neuen Album.

MusikBlog präsentiert The Hunna:

24.04.2019 Köln – Stollwerck (Verschoben vom 07.12.2018 Club Volta)
25.04.2019 Hamburg – Mojo Club (Verschoben vom 05.12.2018)
27.04.2019 Berlin – Gretchen (Verschoben vom 03.12.2018 Columbia Theater)
02.05.2019 München – Strom (Verschoben vom 29.11.2018)

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.