Für diese Website registrieren

1 × vier =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

MusikBlog präsentiert Blood Red Shoes

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Wer da?

Blood Red Shoes, ein englisches Alternative-Rock-Duo aus Brighton.

Und was machen die so für ‘nen Sound?

„Das eigentliche Ziel ist der Weg, und der führt die beiden Protagonisten durch Klanglandschaften, in denen es in erster Linie um das detailverliebt arrangierte Zelebrieren von Stimmungen und Emotionen geht.“ (MusikBlog, Januar 2019)

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf ihrem neuen Album „Get Tragic„, ihrem ersten in fünf Jahren und dem Nachfolger von „Blood Red Shoes“ von 2014.

Gibt’s noch weitere Infos?

Laura-Mary Carter und Steven Ansell hatten nach der letzten Tour eine kleine Krise und brauchten erstmal Pause voneinander. Trotzdem haben sie sich wieder zusammen gerauft, wie sie uns im Interview erzählten.

Abschließendes Video?

„Mexican Dress“ vom neuen Album. Gedreht von Ollie Rillands.

MusikBlog präsentiert Blood Red Shoes:

30.10.2019 Köln – Stollwerck
31.10.2019 München – Strom
05.11.2019 Berlin – Columbia Theater
06.11.2019 Hamburg – Uebel & Gefährlich

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.