MusikBlog - Entdecke neue Musik

The Naked And Famous – Come As You Are – Neue Single

Das Ende war schon fast absehbar, denn nachdem The Naked and Famous mit “In Rolling Waves” (2013) den Nachfolger ihres Debütalbums “Passive Me, Aggressive You” (2010) veröffentlicht hatten, gingen Gitarrist Thom Powers und Frontfrau Alisa Xayalith privat getrennte Wege.

www.facebook.com/thenakedandfamous/posts/10151798876002808?__xts__%5B0%5D=68.ARAPplTpH6EFhb-gcoXVJe48FioG0Y85hGvHqJXRbmOPDh68YVDSx9UbdTnXWuR61h1FPWvB4TDJn7o6BqIu41NuX64Kvri2KPLo7KaNVpholijKvUOpy1VE2M0a5p5NN8zWiHqicENrl09tw5KDFYduww02nGGttnodLvl6MC6RiypNGe6vdP1o8SlN9eRxIFin6uE0r-VZwo9xHTXVCOx_Sb7ciXXmInbEpG57DRkkzmhVf-sfuPN8hFpKP3Q2O9KIme8cA-S1pKZmnEN-_53dWzTxQtV4IjMI7gaez9fJudm5irPDOUhOE_-8fGzA8VtPH1HDsMJk392i-w&__tn__=-R

Im MusikBlog Interview verriet Powers, dass eine dunkle Wolke der Unsicherheit über ihn lag, da er nicht wusste, für wen er nun Songs schreiben sollte. Eine Auflösung der Band erschien allerdings auch nicht richtig, weshalb sich die Mitglieder zusammenrauften und mit der Arbeit am dritten Album “Simple Forms” (2017) begannen.

Heraus kam eine Platte, die “zu gleichen Teilen ein Trennungs- wie Versöhnungsalbum [ist]”.

www.facebook.com/thenakedandfamous/videos/10154532305817808/

Alles richtig gemacht, denn auch drei Jahre später gibt es TNAF immer noch und sie kündigen nun ihren vierten Longsplayer an.

“Recover” heißt die kommende LP und erscheint am 8. Mai auf Somewhat Damaged/AWAL.

Auf 15 neuen Tracks besingt die neuseeländische Elektro-Pop-Gruppe unter anderem Themen wie das Überleben, die eigene Identität, Widerstandskraft oder Sterblichkeit.

Als Vorboten erschienen bereits die Singleauskopplungen “Sunseeker” und “Bury Us”. Mit “Come As You Are” gibt es nun einen weiteren Song vom anstehenden Album, der laut den Musikern auch als eine Art “Hymne der Inklusivität” angesehen werden kann.

Mit Versen wie “So easy to love, so come as you are / There’s no limit to the ways that I adore / Just as you are / I don’t mind that you have loved and lost before” behandelt der neue Track unter anderem die Bedeutung, “Menschen aus allen Lebensbereichen willkommen zu heißen und zu akzeptieren”.

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login