MusikBlog - Entdecke neue Musik

MusikBlog präsentiert Half Moon Run 2022

Wer da?

Half Moon Run, eine kanadische Indie-Rock-Band aus Montreal.

Und was machen die so für ‘nen Sound?

“Qualitativ sind die neuen Songs Schwergewichte, besonders im direkten Vergleich zu der luftigen Progressivität ihres Debütalbums. Theatralisch, auf die gute Art, mit Mittelfinger: Eine Zeile wie „You know that I don’t celebrate fucksgiving“ wird vor der Streichertapete Half Moon Runs zu einem zielsichereren Schlag als im Hardcore-Moshpit.” (MusikBlog, Juni 2021)

Auf welchem aktuellen Tonträger kann man sich das anhören?

Auf ihrer aktuellen EP “Inwards & Onwards” vom letzten Jahr. Sie folgte auf ihr drittes Album “A Blemish In The Great Light“ von 2019.

Gibt’s noch weitere Infos?

Der Song “Full Circle” vom Debütalbum wurde von Ubisoft in dem Trailer für “Assassin’s Creed IV” verwendet.

Abschließendes Video?

Die neue Single “Fatal Line”. Den Track haben Half Moon Run zu “The1969Record” beigesteuert, ein Compilation-Album, das von Freund und Langzeit-Kollaborateur Connor Seidel kreiert wurde.

MusikBlog präsentiert Half Moon Run:

21.09.2023 Köln – Live Music Hall (Verschoben vom 10.11.2022)
28.09.2023 München – Freiheitshalle (Verschoben vom 18.11.2022)
29.09.202 Mannheim – Alte Feuerwache (Verschoben vom 11.11.2022)
30.09.2023 Berlin – Festsaal Kreuzberg (Verschoben vom 19.11.2022)
03.10.2023 Hamburg – Fabrik (Verschoben vom 22.11.2022)

Facebook
Twitter

Eine Antwort

  1. Leider muss die Tour aus gesundheitlichen Gründen ins nächste Jahr verlegt werden. Tickets behalten ihre Gültigkeit. Hier das Statement der Band:

    “Hi everyone,
    We have an unfortunate announcement today. For personal health reasons, we’ve made the sad decision to postpone our upcoming tour of Europe (November, 2022). We’re aware that some of you have already made travel and hotel arrangements, and we’re deeply sorry about the cost and inconvenience that this will cause you. Since the beginning, the consistency and quality of our live performances has been at the very core of what’s most important to us as a band, and so it hurts now to be faced with this disappointing situation.
    However – it’s a postponement, not a cancellation. All tickets will be transferable to the rescheduled dates, which will take place in Fall 2023. For those of you who would prefer a refund, of course that option will be available as well.
    We’ll be back stronger and better than ever in 2023. We’ll also have a new album to perform for you at the rescheduled shows, which we’re tremendously excited about.
    Again, sincere apologies for the inconvenience, with love and wishes of good health to all of you.
    – Conner, Devon and Dylan”

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login