Wasser marsch! Januar = Fischfilet-Zeit. Der neue Longplayer “Bleiben oder gehen” liegt ab dem 23. Januar in der Kühltheke, die Karten für die Sahne-Tour werden langsam knapp (siehe unten) und im Video-Regal klappern zwei feine Clips. Denn man tau:

Thema: “Stand By Me” Kindheit olé! Prägt. Und bildet den Charakter. Wir lernen: Fischfilet Jr. waren eine waschechte Abenteuer-Gang Marke Astrid Lindgren: Freche Klingelstreiche, flotte BMX-Touren, wüste Plantschereien, rockige Fussball-Action und dolle Boottrips. Und nebenbei waren die Filet-Kids auch noch richtige Kavaliere: Die kleine Erna von nebenan hat zu wenig Penunze. Da kriegt sie glatt ein Eis spendiert. Chapeau! Spruch von unbekannt: “Die Kindheit ist vorbei, wenn man bei der Augsburger Puppenkiste die Fäden sieht.” Fahrraddiebe: Bass Drum Of Death. Teenager vs. Shia LaBeouf: Sia. Mega-Fox vs. Ultra-Hunter: The Prodigy.

Thema: Dekadenz und Aufruhr. Pasolini ahoi! Die “120 Tage von Sodom” können einpacken. Die schmierigen Schweinereien, die sich im Lustschloß des Fischfilet-Imperators abspielen, gehen auf keine Kuhhaut. Caligula-Alarm! Unbeschreibliche Szenen des Grauens! Peitscht die Seele! Putscht die Nerven! Wäre Oscar aus der Mülltonne nicht schon grün – genau jetzt wäre der richtige Zeitpunkt. Doch die Revolte ist nicht weit. Public Enemy: “Fight The Power!” Marcel Proust: “Ich ziehe Revolution dem Krieg vor, zumindest nehmen an der Revolution nur die teil, die wollen.” Nix für schwache Nerven: The Wombats. Sexbombe: Karin Park. ¡Ay, caramba: Enter Shikari.

Feine Sahne Fischfilet live:

Fr. 23.01 Schwerin – Komplex
Sa. 24.01 Breest – Burg Klempenow (Ausverkauft)
Fr. 30.01 Köln – Gebäude 9 (Ausverkauft)
Sa. 31.01 Augsburg – Brechtfestival
Do. 05.02 Berlin – So36 (Ausverkauft)
Fr. 06.02 Berlin – So36 (Ausverkauft)
Sa. 07.02 Hannover – Faust
Fr. 13.02 Dresden, Scheune (Ausverkauft)
Sa. 14.02 Wien – Arena
Do. 19.02 Hamburg – Knust (Ausverkauft)
Fr. 20.02 Hamburg – Uebel & Gefährlich (Ausverkauft)
Fr. 27.02 Jena – Kassablanca
Sa. 28.02 Heidelberg – Halle 02
Fr. 06.03 Münster – Skaters Palace
Sa. 07.03 Leipzig – Täubchenthal
Fr. 13.03 Oberhausen – Druckluft
Sa. 14.03 Düsseldorf – Zakk
Fr. 20.03 München – Hansa 39
Sa. 21.03 Nürnberg – Löwensaal
Fr. 27.03 Bremen – Schlachthof
Sa. 28.03 Frankfurt – KOZ
Fr. 10.04 Stuttgart – LKA Longhorn
Sa. 11.04 Basel – Hirscheneck
Sa. 25.04 Bern – Rössli

Facebook
Twitter

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Login