Für diese Website registrieren

achtzehn − vier =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

Fettes Brot – Von der Liebe – Love is in the air

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

„Teenager vom Mars“? Genau. „Teenager vom Mars“! So und nicht anders heisst das neue Album von Fettes Brot, das am 04. September 2015 mit einem sanften Knall in den Schallplatten-Regalen der Republik aufschlagen wird. Prinzessin Leia: „Sie fliegen mit dem Ding? Sie sind mutiger als ich dachte.“ Mr. Spock: „Faszinierend!“ Und hier – yup di dup! – der Clip zum Album. Schönes Thema, ungewohntes Ambiente.* Wohl bekomm’s!

*Eigene Wahrnehmung kann abweichen.

Die große MusikBlog-Video-Analyse (MuBloVidA)

Was passiert?

Romeo und Julia in Gaza. Diesmal mit Happy End? William Shakespeare: „Denn steinerne Grenzen können Liebe nicht fernhalten, und was Liebe kann, das wagt Liebe zu versuchen.“ Love hurts: The Subways.

Wie passiert’s?

An amtlichen Orten mit amtlichen Schauspielern amtlich gefilmt. Erhard Blanck: „Die Politik ist ein ehrenwertes Handwerk, wären da nicht die Politiker.“ Body Language: Florence + The Machine.

Warum passiert’s?

Oscar Wilde: „Nirgends gibt es ein Gefängnis, zu dem Liebe nicht den Eintritt erzwingen kann.“ Lift der Liebe: Dagobert.

Wohin geht die Reise?

Hoffentlich: In eine bessere Zukunft. Wahrscheinlich: Bis zur nächsten Tankstelle. Fettes Brot: „Sie halten uns für misslung’n. Wir halten sie für zu dumm. Denn sie wissen nicht von der Liebe.“ Lust in the dust: Du Blonde.

Was gehört ins Köfferchen?  

Kaputte Laserdiscs von „Love Story“, „Pretty Woman“ und „Die Geschichte der O“; Taschentücher, 1 Kilo Austern, tiefgefrorene Tigerhoden aus den Anden, sämtliche Romane der Klassiker-Reihen „Twilight“, „Jason Dark“ und „Dr. Stefan Frank – Der Arzt, dem die Frauen vertrauen“, „Best Of Roy Orbison“, Bier und Schokolade. Oder: Nichts von all dem. Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach: „Die Liebe überwindet den Tod, aber es kommt vor, daß eine kleine üble Gewohnheit die Liebe überwindet.“ Sex & Zen: Owen Pallett.

Führende Waschmaschinenhersteller sind der Meinung:

Wilhelm Busch: „Man sieht, daß es Spektakel gibt, wenn man sich durcheinander liebt.“ Prinzessin Leia: „Lieber würde ich einen Wookie küssen!“ Tinder ahoi: The Wombats.

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.