Für diese Website registrieren

5 × eins =

Mit der Registrierung stimmst du den MusikBlog Nutzungsbedingungen zu.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse hier ein. Du bekommst eine E-Mail zugesandt, mit deren Hilfe du ein neues Passwort erstellen kannst.

Entdecke neue Musik

Empfiehl deinen Freunden neue Alben oder Konzerte deiner Lieblingskünstler, erstelle deine persönlichen Album-Charts oder gewinne Konzertkarten und mehr bei unseren Gewinnspielen.

Chvrches – Empty Threat – Gruftis in der Plantsche-Bude

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.

Wasser ist zum Plantschen da. Das wissen wir spätestens seit dem Chvrches-Clip zu „Leave A Trace“ von ihrer akuten Scheibe. Jetzt wird’s feucht und fröhlich: Lauren Mayberry und Co machen einen Ausflug. Ins Aqua Land! Waterpower als Leitmotiv? Sokrates: „Ich weiß, daß ich nichts weiß.“ Flimmerkiste an!

Die große MusikBlog-Video-Analyse (MuBloVidA)

Was passiert?

Lauren Mayberry und ihre Grufti-Kumpels von der Goth High School düsen zusammen in den kunterbunten Wasserpark. Im Gepäck: Kippen, Alk und gute Laune. Schließlich wollen auch Goth-Kids Spaß haben. Zu guter Letzt schläft unsere Protagonistin mit einem Lächeln ein. Gustav Gans: „Was hast Du gegen mich? Ich sehe gut aus, bin intelligent, stets tadellos frisiert, und das Glück ist mir hold!“ Die geheimnisvolle Insel: Anna von Hauswolff.

Wie passiert’s?

Der Clip startet als naturalistische Doku mit Filmkratzern und Unschärfen. Es folgt eine sommerliche Wasser-Party-Collage mit melancholischen Rumlatsch-Momenten. Spongebob: „Aaaaaaah, meine Hose steht in Flammen… aaaaaaah, meine Unterhose steht in Flammen… aaaaaaah, ich stehe in Flammen!!“ Die Rache der Glücksbärchis: Gunship.

Warum passiert’s?

Aqua Land als grenzsprengende Konsens-Erfahrung. Daniel Düsentrieb und Charles Darwin halten „Empty Threat“ für den poppigsten Song des Albums. Insofern passt der Gutelaune-Clip. Arielle, die Meerjungfrau: „Willst ein paar Dingsbums sehen?“ „Der mathematisch strenge Prozess kam uns unnatürlich vor“: The Bohicas.

Wohin geht die Reise?

Von den Vorstädten Floridas zum Wasserpark von Fort Lauderdale. Und wieder zurück. „Komische Heinis, diese Maschinenleute!“ (aus „Das Boot“) Space is the place: Alabama Shakes.

Was gehört ins Köfferchen?

Ein gefälschter Perso, um am Kiosk alklastiges Gesöff abzugreifen. Schwarze Regenschirme gegen Sonnenstrahlen. Plus jede Menge Goth-Bling. Wassernixe Esther Williams: „Der Chic eines Badeanzuges besteht darin, daß er wie ein Sonnenbrand sitzt.“ Girls in Gefahr: Charli XCX.

Führende Waschmaschinenhersteller sind der Meinung:

„Nein, vielen Dank. Wir sind angemessen gekleidet und bereit wie Gentleman unterzugehn.“ („Titanic“) „Blubb Blubb Blubb Gurgel Gurgel!“ (Aquaman). Du, die Wanne ist voll: Alligatoah.

Registriere dich, um es deinen Charts hinzuzufügen oder deinen Freunden zu empfehlen.