MusikBlog - Entdecke neue Musik

Noel Gallagher’s High Flying Birds – Council Skies

Noel Gallagher, Oasis-Vordenker und Songwriting-Institution, liefert auf der vierten Platte “Council Skies” mit seinen High Flying Birds Britpop von beeindruckender Bandbreite.

Einsteiger „I’m Not Giving Up Tonight“ sorgt sofort für einen vertrauten Klangrahmen, grüßt der Schellenkranz stimmig zwischen den Akkorden, die von eleganten Streichern, für „Council Skies“ in den Abbey Road Studios aufgenommen, und unaufdringlichen Bläsern eskortiert werden.

Wie vom Protagonisten angekündigt, ist das Album über weite Teile üppig orchestriert, zieht „Open The Doors, See What You Find“ alle Register des möglichen Instrumentariums und glänzt mit eleganten Melodiebögen, manifestiert sich über die ganze LP hinweg eine beinahe festlichen Stimmung, zu der The-Smiths-Ikone Johnny Marr in drei Kapiteln beiträgt.

Der Urheber der Nummern ist unschwer zu identifizieren. Noel Gallagher hat während der Produktion in den eigenen Lone Star Sound Recording Studios in London aber konsequent darauf geachtet, dass sich die Struktur seiner Arrangements nicht durch Repetition abnutzt, was „Council Skies“ zum wohl überzeugendsten Werk seiner Solo-Karriere macht.

„There She Blows“ und „Love Is A Rich Man“ gehen in die Genre-Vollen, „Pretty Boy“ kommt mit einem elektronischen Beat um die Ecke, „Easy Now“ ist von Resten jener psychedelischen Aura umgeben, die auf der letzten Ausgabe die Kompositionen nicht unwesentlich prägten.

Die Ballade, „Dead To The World“ – laut Autor einer der besten Songs, die er jemals schrieb – fängt den Charme der Straßencafés von Montmartre ein, hier, wie auch während „Trying To Find A World That`s Been And Gone“, tragen sanfte Violinen dazu bei, den melancholischen Grundtenor der Stücke zu komprimieren.

„Think Of A Number” spiegelt ausgangs die emotionalen Stimmung eines Albums wider, mit dem sich der Mann aus Manchester gedanklich in die Zeit in der Heimatstadt zurückdenkt, als der Rock`n`Roll-Star-Status ein Traum war.

Trotz Liams letzten Solo-Achtungserfolgen: mit „Council Skies“ legt sein großer Bruder eine so kompakte Platte vor, die im Familienduell zu kontern schwer werden dürfte.

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Album

Noel Gallagher’s High Flying Birds – Who Built The Moon?

Album

Noel Gallagher’s High Flying Birds – Chasing Yesterday

Login

Erlaube Benachrichtigungen OK Nein, danke